Stammtisch März 2017

Auch in diesem Jahr setzen wir unsere IT-Stammtisch-Reihe fort. Die stetig wachsende Teilnehmerzahl und das Interesse an den IT-Themen hat uns gezeigt, dass sich unsere Veranstaltung inzwischen sehr gut etabliert hat. Zum März-Stammtisch trafen wir uns mit unseren Gästen wieder im Bruckertshof in Bamberg.

Ein spannendes Jahr liegt hinter der IKS, mit Firmenjubiläum, enormer Umsatzsteigerung und Aufstockung des Personalstammes. Zahlreiche zufriedene Kunden sind die Bestätigung und der Ansporn dafür, weiter zu wachsen und professionelle IT-Lösungen zu bieten. Nach den Begrüßungsworten von Markus Zillig, einem der IKS-Geschäftsführer, und der Vorstellungsrunde aller Stammtisch-Teilnehmer, übergab Markus Zillig die Worte an Jürgen Bandhauer, Senior-Account-Manager der IKS.

Hauptthema von Jürgen Bandhauer waren der Digitalbonus Bayern, sowie neueste Informationen zu aktuellen Projekten der IKS. Der Digitalbonus Bayern ist ein Förderprogramm des Bayerischen Staatsministeriums und ist ein wichtiger Baustein der Initiative BAYERN DIGITAL. Der DIGITALBONUS.BAYERN unterstützt kleine und mittlere Unternehmen, sich für die Herausforderungen der digitalen Welt zu rüsten, ermöglicht kleinen und mittleren Unternehmen ihre Produkte, Prozesse und Dienstleistungen zu digitalisieren und die IT-Sicherheit zu verbessern. Nach den Ausführungen von Jürgen Bandhauer folgte der Themenvortrag von Fabian Schatz, Account-Manager der IKS.

Fabian Schatz widmete sich dem Thema MDaemon Messaging Server. Der MDaemon Messaging Server - einfacher gehts nicht: Er kann Groupware, unterstützt Android, iPhone & Co. und schont das Budget. Er ist ein vergleichbar kostengünstiges Produkt mit hoher Flexibilität. MDaemon Messaging Server ist ein schneller, wirtschaftlich vorteilhafter und sicherer EMail- und Groupware-Server und gehört zu den beliebtesten Mailservern weltweit. Er ist eine preisgünstige und hervorragende Alternative zu Microsoft Exchange und bietet kleineren Unternehmen einen idealen Einstieg in die Welt der E-Mail-Server.

Den Abschluß der Themenvorträge übernahm Markus Zillig mit der GoBD-Richtlinie zur Archivierungspflicht aus rechtlicher Sicht. Für die Archivierung gelten seit dem 1. Januar 2017 die „Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff” (GoBD) uneingeschränkt. Es gibt keine Hintertüren mehr. Er wies darauf hin, dass sich jedes Unternehmen mit dieser Thematik auseinander setzen muss.

Die drei Themenvorträge sorgten, nach einem gemeinsamen Essen, für eine rege Unterhaltung unter allen Teilnehmern in entspannter und lockerer Atmosphäre. Doch auch dieser IT-Stammtisch mit interessanten Kontakten und vielen neuen Impulsen ging zu Ende. Der nächste Stammtisch mit zahlreichen IT-Fachkräften wird im Juli dieses Jahres folgen. Wir freuen uns.

 

IKS Informations- und Kommunikations Systeme GmbH Copyright © 2017
Alle Rechte vorbehalten
Impressum
Datenschutzbestimmungen
Webdesign:
Zensys – Medienagentur
Str Ferdinand-Tietz-Strasse 8
Tel +49 (0)951 98266-0
Web www.iks-network.com
Vertretungsber. Geschäftsführer
PLZ 96052 Bamberg
Fax +49 (0)951 98266-28
Mail info@iks-network.com
Thomas Lang, Markus Zillig
IKS Network @ Facebook IKS Network @ Xing