top

Securepoint Next Generation UTM-Firewalls

Securepoint Next Generation UTM-Firewalls sind die kompletten "all-in-one" Sicherheitslösungen für Ihr Unternehmen und beinhalten alle wichtigen IT-Sicherheitsanwendungen (wie doppelter Virus-/Malware-Scanner, Spamfilter, Webfilter, IDS, Authentisierung, etc.).

Die 10 Top Argumente für die Securepoint UTM-Gateways und Appliances

  • Firewall mit High-End-Funktionalität (Deep-Packet-Inspection)
  • Spam-Filter mit 99% Erkennungsrate und Server-Abgleich
  • Virenscanner der E-Mails, Datenanhänge (auch gepackte), sowie Webzugriffe nach Viren untersucht
  • Web-Content-Filter
  • Antiphishing/Antispyware
  • VPN-Gateway
  • Webmanagement für eine bequeme, einfache, intuitive Bedienung und Administration
  • Automatische Updates bei aktiver Lizenz
  • Automatische Zeitfunktion aller Rechner im Netzwerk
  • hohe Performance und geringe Kosten bei extrem schneller und sicherer Installation

Securepoint Next Generation UTM-Gateways/-Appliances und UTMs (Unified Threat Management) für virtuelle Maschinen und Rechenzentren sind die kompletten All-in-One-Sicherheitslösungen für Ihr Unternehmen.

Securepoint bietet

  • eine WebGUI zum Single-Management und Securepoint Operation Center für Multi-Management der Gateways
  • vollständige UTM-Systeme zu einem Preis (keine Einzellizenzierung!)
  • zwei professionelle Virenscanner standardmässig
  • IPv6-Ready; entsprechend den neuesten Standards
  • WLAN-Ready; 300 MBit/s (IEEE 802.11n)
  • UMTS-Ready für die letzte Meile ohne DSL oder als Failback
  • keine zusätzliche Lizenzierung von VPN-Clients

und vieles, vieles mehr!

Die Securepoint virtuellen UTM-Gateways sind auf den virtuellen Maschinen VMware, Microsoft Hyper-V oder auf dedizierter Hardware lauffähige IT-Security-Systeme zum Schutz von Unternehmensnetzwerken und Rechenzentren.

Virtuelle Gateways als kostengünstige HA- oder Spare-Lösung:

Securepoint virtuelle UTM-Gateways können ebenfalls als sehr kostengünstige Hochverfügbarskeitslösung oder Spare in Zusammenarbeit mit einer anderen Securepoint UTM oder direkt zur Absicherung von Unternehmensnetzen genutzt werden.

Umfangreiche Monitoring Funktionen:

Das Monitoring gewährleistet die Überwachung von allen wichtigen Funktionen der UTMs wie Standortanbindungen, Leistungsauslastungen, System-Konfigurationen und automatisierte System-Backups sowie -Updates. Weitere Funktionen des Monitorings sind die modulare Anbindung von Geräten bzw. Lokationen, zentrale Daten-/Konfigurationsspeicherung, zentralisiertes Logging und Reporting mit visualisierte Statistiken sowie automatische Benachrichtigungen zur Einhaltung von Eskalationsstufen. Das Vier-Augen-Prinzip, die Anonymisierung und die Verschlüsselung von Log-Daten, Reports etc. sind selbstverständlich möglich.

Von 1 bis 2.500 Anwender im Netzwerk

Eine beliebige Skalierung ist selbstverständlich möglich. Die UTM-Gateways ermöglichen von 1 bis zu 2.500 PC-Anwendern den professionellen und sicheren Internet-Zugang.

IKS Informations- und Kommunikations Systeme GmbH Copyright © 2020
Alle Rechte vorbehalten
Impressum
Datenschutzbestimmungen
Webdesign:
Zensys – Medienagentur
Str Ferdinand-Tietz-Strasse 8
Tel +49 (0)951 98266-0
Web www.iks-network.com
Vertretungsber. Geschäftsführer
PLZ 96052 Bamberg
Fax +49 (0)951 98266-28
Mail info@iks-network.com
Thomas Lang, Markus Zillig